ZAR Kontakt

Sulzerrainstraße 2
70372 Stuttgart

Tel.: 0711. 553 496-0
Fax: 0711. 553 496-10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

QMS-REHAZertifiziert nach QMS-REHA® der DRV-Bund

Spiegeltherapie in der Ergotherapie

 

Was ist die Spiegeltherapie?

Die Spiegeltherapie ist eine neue Methode, mit der man neurologische Funktionsstörungen, beispielsweise nach einem Schlaganfall, wirksam behandeln kann. Sie wird für das Wiedererlernen einer Bewegung in der oberen und unteren Extremität einsetzten.

 

Indikationen der Spiegeltherapie

  • Phantomschmerzen (obere und untere Extremität)
  • Einüben von Bewegungen für die Prothesensteuerung
  • Schmerzen nach akuten Verletzungen, die aber längere Zeit anhalten
  • chronische Schmerzen (bedingt)
  • Hypersensibilität
  • Verlust von Bewegungsabfolgen
  • nach Schlaganfall (visuelle Stimulation)

 

 

Powered by jms multisite for joomla